RSS
f
Startseite > Standpunkte > Natur und Umwelt > Natur und Umwelt - Gesundheit
Quadratisches Logo der Bürgerliste Salzburg mit HintergrundLogo Bürgerliste - Die Grünen in der Stadt

Natur und Umwelt - Gesundheit

Umweltbewusstes politisches Handeln impliziert in vielen Bereichen den Schutz der Gesundheit wie etwa bei der Handhabung moderner Technologien im Mobilfunk oder der Nanotechnologie.

Salzburg hat vor allem durch unseren Einsatz in den letzten Jahren eine Vorreiterrolle bezüglich des Schutzes der Bevölkerung vor elektromagnetischer Strahlung durch Mobilfunk eingenommen. Zahlreiche wissenschaftliche Studien haben ergeben, dass ein Gesundheitsrisiko existiert.

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass massive gesundheitliche Auswirkungen zu befürchten sind. Gesundheitliche Folgen und Wertminderung der benachbarten Liegenschaften sind eine häufige Begleiterscheinung von Mobilfunkantennen.

Wesentlich zur Gesundheitsvorsorge trägt eine gesunde Ernährung bei. Dazu bedarf es einer intakten Umwelt. Auch hier greift der Schutz des einen in den anderen über. Durch unsere jahrelange Forderung nach Einsatz von biologischen Lebensmitteln im Bereich der Seniorenheime aber auch in den städtischen Kindergärten konnten hier bereits erste Schritte gesetzt werden.

Frauen- und Mädchengesundheit muss einen gesonderten Stellenwert in der Gesundheits-Beurteilung erhalten.

Wir fordern daher die Erstellung eines Frauengesundheitsprogramms durch die Stadt und Umsetzung der konkreten Maßnahmen, z. B. für Mädchen die Förderung von Projekten und Kampagnen über Essstörungen an Salzburgs Schulen und für Frauen und Mütter die spezielle Prävention im Bereich der Brustkrebsvorsorge sowie bei Frauen in der zweiten Lebenshälfte gesundheitliche Betreuung von Seniorinnen.

Logo FacebookLogo TwitterLogo Google Plus
Startseite > Standpunkte > Natur und Umwelt > Natur und Umwelt - Gesundheit
RSS
f